Weihnachten steht vor der Tür

Liebe Freunde unserer Konzertreihe, liebes Publikum,

Was für ein Jahr, was für eine endlose Schleife an Neuigkeiten und Schwierigkeiten… Wie ich in meinem Brief angekündigt habe, möchte ich nicht gross reden über all das, was nicht stattfinden konnte, sondern Euch von dem erzählen, was war, und in meinem heutigen Beitrag, von dem was sein wird (hoffen wir).

Wie oft habe ich es schon gehört: 2020 hat es in sich! Wenn ihr überlegt, hat es schon was an sich, was bis jetzt eher verborgen blieb: Empathie, zumindest mehr als in den vergangenen Jahren;
Durchhaltevermögen – ebenfalls mehr als zuvor,
Zeit zum Nachdenken und Umdenken und nicht nur wie aufgescheuchte Hühner herum rennen
Zeit für die Familie, und damit meine ich nicht das homeschooling… 🙂 (Das war eher ein schnell Kurs im „überleben“ für alle beteiligten…)
Zurück zum persönlichen Kontakt – wir haben gemerkt, wie sehr uns die anderen Menschen fehlen könnten.

Die Liste könnte ich noch um Einiges verlängern, jetzt komme ich aber trotzdem zur Sache. Was können wir im wahrsten Sinne des Wortes mitnehmen von 2020?
Wir haben für Euch ein kleines Paket zusammengestellt: 2 Flaschen Wein (nach Wunsch rot oder weiss) von Wellanschitz, dem Weingut des Jahres 2020 und dem Weingut Lang (Weingut des 2021), dazu kommt die CD von Kreisler Trio Wien mit Mozart Hornquintett und Mozart Divertimento für Streichtrio. Das alles könnt ihr um den Preis von einer Konzertkarten mit Weinverkostung bekommen und werdet das neue Projekt für das kommende Jahr unterstützen: eine neue CD.

Für mehr Infos, bzw Bestellungen, bitte eine kurze E mail an:
edlerklangundfeineweine@gmx.at

Eure Bojidara

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s